Über den Kwas und Zur Geschichte des Bieres

6,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 134


Produktbeschreibung

Eine Studie über ein traditionelles Getränk mit vielen Rezepten

Der Kwas ist ein uraltes, traditionelles Sauergetränk, welches insbesondere im Orient, Russland und Osteuropa aus altem Brot oder Getreidemehl hergestellt und konsumiert wird.
Kwas ist nicht nur wohlschmeckend und erfrischend, sondern ihm werden in der alternativen Medizin auch zahlreiche positive Wirkungen zugeschrieben.
Gerade in früheren Zeiten war Kwas sehr beliebt, da durch den Gärungsvorgang eine Sterilisierung des oft keimbelasteten Trinkwassers eintrat.
Vorliegendes Heft zeigt die Geschichte des Kwas und zahlreiche traditionelle Rezepte, die im deutschen Raum bis heute fast unbekannt sind.


Im zweiten Teil des Buches beleuchtet der Verfasser die geschichtliche Entwicklung des Bieres von seinen Anfängen bis zur Jetztzeit.


Buch mit biegsamem Einband, Größe: 17 x 24 cm, Seiten: 64, modernes Schriftbild, Nachdruck der Ausgabe von 1913. Autor: Prof. R. Kobert.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Die Herstellung von Kaliumchlorat, Natriumchlorat u.dgl.

Die Herstellung von Kaliumchlorat, Natriumchlorat u.dgl.

Schwarzpulver für Survival - Improvisation von Schwarzpulver

Schwarzpulver für Survival - Improvisation von Schwarzpulver

Über explosible Ammonsalze - Hermann Kast

Über explosible Ammonsalze - Hermann Kast

Streckmehl aus stärkehaltigen Pflanzen

Streckmehl aus stärkehaltigen Pflanzen

Das Wunder der Heilung durch eigenes Blut

Das Wunder der Heilung durch eigenes Blut

Desuggestion - ihre Bedeutung und Auswertung

Desuggestion - ihre Bedeutung und Auswertung

Diesen Artikel haben wir am 26.01.2019 in unseren Katalog aufgenommen.