Ihr Warenkorb ist leer.
 

Die Herstellung von Kaliumchlorat, Natriumchlorat u.dgl.

€7.50
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • Artikelnummer: 23
  • Gewicht: 0.17kg

Anzahl:


»Die elektrolytische Chloratindustrie« von John Kershaw ist ein chemisch-technisches Handbuch aus dem Jahre 1905. Hierin sind alle relevanten Informationen über die elektrolytische Chloraterzeugung enthalten. Es werden sowohl veraltete Verfahren abgehandelt, wie auch die Entwicklung des Herstellungsverfahrens bis zum Jahre 1905. Zahlreiche Abbildungen und Patentschriften verschiedener Prozesse und Methoden für die Herstellung von Kaliumchlorat, Natriumchlorat, Perchloraten usw.

Inhalt:

  • Geschichtlicher Überblick
  • Verfahren von Liebig, Foerster, Brochet, Lederlin usw.
  • Beschreibung verschiedener Versuche
  • Zellenaufbau, Anoden- und Kathodenmaterial
  • Zusatz- und Hilfsmittel für die elektrolytische Chloratherstellung
  • Verschiedene Chloratfabriken und ihre Erzeugungstechniken
  • Kristallisationsverfahren
  • Behandlung des Roh-Chlorats
  • Chloratbestimmung der Laugen
  • Umfangreicher Patentanhang der Verfahren von 1887-1902

    Mit diesem Buch kann jeder in die kleine (oder großindustrielle :-) Chloratherstellung einsteigen.
    Interessant für alle Besitzer des Buches »Chloratsprengstoffe«, in welchem dieser Titel oft als Referenz angegeben ist.

    Broschiert, 132 Seiten, zahlr. Abb., Tabellen, Patente, Fotos, moderne Schrift, Nachdruck der Ausgabe 1905.


Dieser Artikel wurde am Freitag, 03. März 2017 im Shop aufgenommen.