Ihr Warenkorb ist leer.
 

Der Lehmbau

€7.60
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • Artikelnummer: 152
  • Gewicht: 0.13kg

Anzahl:


Unsere Vorfahren kamen ohne Dämmwahn und High-Tech-Materialien beim Hausbau aus. Verwendet wurde vor allem der Baustoff, welcher lokal vorhanden war. Lange Transportwege wurden vermieden, ebenso kostspielige Baumaterialien. Die Folge waren geringe Kosten und ein Eigenheim, dass sich jede Familie leisten konnte.
Eines dieser uralten Bauverfahren ist der Hausbau mit Lehm. Dieser billige Baustoff ist fast überall zu bekommen, an vielen Orten schon direkt aus der Baugrube.

Leider geraten diese Bautechniken langsam aber sicher in Vergessenheit. In den vergangenen Jahrhunderten wurden - insbesondere in Kriegs- und Krisenzeiten - viele Häuser aus Lehm errichtet. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse und Tricks finden sich in diesem Buch, welches von einem Lehmbaupraktiker und Architekten verfasst wurde.

Das Buch beinhaltet folgende Themen:

 

  • Die Auswahl des richtigen Lehms
  • Das Vorbereiten und Anmischen des Lehms
  • Lehmstampfbau
  • Das Herstellen der Stampfkästen
  • Der Hausbau in vielen Einzelheiten
  • Das Herstellen und Bauen mit Lehmziegeln (Lehmpatzen)
  • Das Auskleiden von Fachwerkhäusern mit Lehm
  • Der Lehmdrahtbau
  • Das Verputzen der Lehmhäuser
  • Innenausbau mit Lehm
  • und viele Tipps und Tricks die heute nahezu unbekannt sind

    Es ist erstaunlich zu sehen, mit welchen einfachen Mitteln und Möglichkeiten damals schon stattliche Stadt- und Landhäuser aus Lehm gebaut wurden.
    Das Buch ist reich illustriert mit zahlreichen Fotos & Abbildungen.

    A. Engelhardt, Taschenbuch, Nachdruck der Ausgabe von 1919 (Neufassung in modernem Schriftbild), 100 S., 14,5 x 20,5 cm (knapp A5)


Dieser Artikel wurde am Freitag, 04. Januar 2013 im Shop aufgenommen.